Startseite - Spenden
Inhalt » Unsere Projekte » 2005 » Netzwerkprojekt EU


Das Netzwerkprojekt:

Für Frieden und Versöhnung - Pour la Paix et la Réconciliation

(beendet März 2005)


Das Projekt wurde durch EU-Jugend für Europa gefördert.

Zum zehnjährigen Gedenken an den Genozid in Rwanda wurden in verschiedenen Städten in Deutschland und im europäischen Ausland Seminare und Konferenzen organisiert.

Ausgehend von der im Sommer 2003 durchgeführten Reise nach Rwanda war unser Ziel, an vielen verschiedenen Orten von unseren Erlebnissen in Rwanda zu berichten und Jugendliche an persönlichen Erfahrungen teilhaben zu lassen.

Alle Veranstaltungen standen unter dem Motto „Für Frieden und Versöhnung“. Insgesamt haben wir 7 Veranstaltungen durchgeführt, darunter einen 11-tägigen Workshop in Frankreich mit unseren französischen und belgischen Partnern und eine Gedenkreise mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Rwanda und Deutschland.

Insgesamt nahmen ca. 600 Jugendliche und junge Erwachsene an den Aktivitäten in 2004 teil.



Impressum / Intranet